Galerie der Fauna entlang der Güterumgehungsbahn Münster

Fauna

Dies ist ein Artikel aus der Serie “Die Güterumgehungsbahn Münster” von Christian Treber.

Beim Warten auf einen Zug passiert so manches, was mit der Eisenbahn gar nichts zu tun hat und trotzdem schön und interessant ist – hier eine Auswahl dessen, was so fleucht und kreucht.

Ich bin entdeckt!

 

Diesmal kein Problem, aber an dieser Stelle liegen auch Knochen im Gleis 🙁

 

Gleich eine ganze Gruppe

 

Ein junger Falke (?)

 

Der Falke hat da anscheinend seinen Ansitz!

 

Ein Grashüpfer

 

Eine Hummel vor ihrem Bau

 

Ein Specht bei der Arbeit

 

Ein Eichelhäher. Recht scheu!

 

Eichelhäher

 

Gemächlich unterwegs

 

Monorail cat – die hoffentlich weiß, was die Schwingungen bedeuten (an diesem Tag ging alles gut)